Rezeptserie Frühstück #5

Aufstriche

In diesem Beitrag habe ich kein Rezept für dich parat, sondern ich möchte dir diesmal die gesunden Aufstriche näher bringen.

 

Wer hat schon nicht gerne mal ein Stück Brot mit Butter und Aufstrich zum Frühstück?

 

Also ich liebe es. Jedoch greife ich sehr selten zu Konfitüre, Schokoaufstriche und Honig. Am Wochenende gönne ich mir das auch mal, aber ich liebe auch die Möglichkeiten, die ich hier mit dir teilen möchte.

Die Basis ist auf jeden Fall ein dunkles Brot, am besten auf Dinkel-, Roggen- oder Vollkornbasis. Brote mit Weizenmehl oder helles Brot solltest du besser meiden.

Butter oder Margarine? 

 

Da dieses Thema jetzt die eigentliche Absicht - dir ein einfaches und gesundes Frühstück aufzuzeigen - sprengen würde, nur so viel dazu: Butter. 

Für die unten aufgeführten Aufstriche verwende ich übrigens nicht mal mehr Butter! :-)

So und jetzt zu den leckersten Aufstrichen, die du womöglich noch gar nicht kennst, aber von den Nährwerten genial sind:

  • Mandelmus
  • Cashewmus
  • Avocadomus (einfach selber zerdrücken, wie bei der Guacamole)
  • Peanut Butter (Achtung hier darauf achten, dass du nicht die Variante erwischt mit viel Zucker, sondern eben eigentlich Erdnussmus)
  • Hüttenkäse mit Dattelsirup

n’Guete 

💜💜💜-Sandra

Möchtest du von meiner Rezeptserie profitieren? Dann abonniere meinen Instagram Account sandra.fituup oder meine Facebook Fan Page Sandra Cerrisi - Fitness&Ernährungscoach - fituup oder schau regelmässig hier auf dem Blog nach.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0